Karl F. Stock

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Exlibris
Exlibris

Steirische Exlibris gestern und heute

Drucken PDF
 

Exlibris

Drucken PDF

Als Bibliothekar und Künstler habe ich mich seit 1960 mit Exlibris beschäftigt. Von meinen über 400 Linolschnitten, die ich seit 1957 geschaffen habe, sind über 105 Exlibris für Freunde und Bekannte. Wenn Sie sich von mir ein Exlibris in Linolschnitt-Technik (ein- oder mehrfärbig) machen lassen wollen, dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung: Kontakt.

Nachstehend sehen Sie davon einige Beispiele:

 Zum Vergrößern auf Bild klicken!
 

Dieses Exlibris mit dem Bild der ägyptischen Geiergöttin Nechbet, die ihre Flügel zum Schutze ausbreitet, entstand 1986, als ich mich für ein anderes Exlibris mit den mythologisch-religiösen Darstellungen Altägyptens befaßte. Nicht nur der Pharao bedurfte des Schutzes sondern auch wir alle.

   

Dieses Exlibris für meine Frau Marylène Stock enstand 2001 im Zuge einer Ausstellungsvorbereitung zum Thema Wein-Exlibris.

   
Mein Freund Hofrat Dr. Tillfried Cernajsek ist ein bedeutender Exlibris-Sammler, Sohn des bekannten österreichischen Exlibris-Künstlers Fritz Cernajsek. Er ist Geologe und Bibliothekar, und als solcher Leiter der Bibliothek der Geologischen Bundesanstalt in Wien. Er hat mich als Mitglied in die Österreichische Exlibris-Gesellschaft eingeführt.
   
Frau Alexandra Haas war Bibliothekarin und Internet-Spezialistin an der Universitätsbibliothek Innsbruck. In welchen ähnlichen Tätigkeitsbereichen und wo sie nunmehr wirkt, ist mir nicht bekannt. Das Exlibris enstand nach einem anregenden Gespräch und auch im Hinblick auf die Ausstellung "Wein-Exlibris", die im Jahre 2002 zum 2. Mal in der Universitätsbibliothek Stuttgart.
   
Herr Peter Rath ist der unermüdliche und einfallsreiche Redakteur der Mitteilungen der Österreichischen Exlibris-Gesellschaft und deren Archivar. Meine Datenbank "Exlibris-Literatur" basiert zu einem großen Teil auf den von ihm bereitgestellten Büchern und Zeitschriften der internationalen Exlibris-Literatur. Er ist auch Musiker (Klassik und Jazz) und besitzt eine bedeutende Exlibris-Sammlung - darunter auch Beethoven-Exlibris.